OLG Bremen: Pflicht zur Ermittlung bei Urheberrechtsverletzungen - auch im Ausland!

Besteht der Verdacht, dass eine Firma Plagiate urheberrechtlich geschützter Werke nach Deutschland vertreibt, ist die Staatsanwaltschaft verpflichtet, Ermittlung vorzunehmen - auch wenn die vertreibende Firma im Ausland ansässig ist. Dies entschied das OLG Bremen in seinem Beschluss vom 21.09.2017, Az.: 1 Ws 55/17 und erlegte der Staatsanwaltschaft...

Weiterlesen